Essen & Trinken & Schlafen im Rasthaus Lang!

 

Essen wie bei Muttern, trinken wie mit Onkel Heinz, schlafen wie bei Frau Holle!

IMAG3511.jpg
Kulinarik

Unser Topfenstrudel war Ray Charles eine Erwähnung wert. Unsere Steaks sind Legende, unser Tafelspitz begeisterte Kardinal Schönborn. Der rumänische Kulturattaché fühlte sich bei den Spezialitäten unserer Küche wie zu Hause.

IMAG3360.jpg
Küche

Familie Langs Kochkunst und der charmant-kompetenten Herzlichkeit von Margit verdankt das "Rasthaus Lang - Brettlbar" in Mönichkirchen am Wechsel seine behagliche Landhausatmosphäre. Unsere Stammgäste sind uns seit 1954 treu, ihre Kinder und Kindeskinder gehen bei uns auch heute ein und aus. Das Rasthaus Lang ist von Wien, Graz oder Szombathely in einer Stunde erreichbar.

CIMG7508.JPG
Geschichte

Seit 1899 ist die Familie Lang in Mönichkirchen am Wechsel ansässig. Der Ausbau der Wechsel-bundesstraße gab den Anstoß zur Errichtung der Rasthüttn-Brettlbar Lang. Damit besaß das fortschrittliche Mönichkichen den ersten 24-Stunden Kaffee-, Spiel- und Sandwichautomaten. Die Einweihung der Rasthüttn erfolgte am 20. Juni 1961.

IMAG3482.jpg
Ambiente

In einer angenehmen gemütlichen Atmosphäre bieten wir Ihnen und Ihren Gästen ein kulinarisches Ambiente, das für Sie unvergesslich sein wird. Unsere schönes Stüberl eignet sich besonders für das Feiern von Geburtstagen, Taufen, Hochzeiten, Muttertag, sowie für Vereinsversammlungen und Seminare und bietet Platz für ca.

40 Personen. Insgesammt hat das Rasthaus Platz für 80 Personen.

IMAG3419.jpg
Zimmer

Wo sich Fuchs und Hase gute Nacht sagen, finden Sie in den nostalgischen Komfortzimmern himmlische Ruhe und Entspannung, weit weg vom Trubel der Stadt.

Es gibt sowohl Zweibett- wie auch Dreibett-Zimmer. Verfügbarkeit und Zimmerpreise auf Anfrage.

IMAG3717.jpg
Kultur

Gestern Wahlheimat von Anton Wildgans und Eusebius Mandyczewski, Reisestation für Franz Schubert, Giacomo Puccini und unzählige Gäste aus den k.k. Kronländern. Auch heute Ort der kulturellen Begegnungen: Wildgans-Lesung, Schwaigen-Reigen, Oldtimer Ralley und vieles mehr.

IMAG3557.jpg
Wechselregion

Die Nähe zur Stadt (A2, B54) und zur Schischaukel Mönichkirchen-Mariensee machen unser Haus, das direkt am Waldrand liegt, zum idealen Ausgangspunkt für das gesamte Wechselgebiet. Die Ruhe verströmenden Urgesteinskuppen laden zum Wandern und die Pisten zum vergnüglichen Wintersport ein.